Startseite

Die neuesten Beiträge

Offener Brief an Ministerpräsident Kretschmann und Innenminister Strobl

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Kretschmann, sehr geehrter Herr Minister Strobl, Sehr geehrte Mitglieder der Baden-Württembergischen Landesregierung, Nach wie vor sind viele Menschen aus unterschiedlichen Gründen auf der Flucht. Diejenigen, die

Schreiben an Stuttgarter Sozialbürgermeisterin

Stabiles Internet ist für Schulkinder (digitaler Unterricht in Coronazeiten) ebenso wichtig, wie für alle, die mit Angehörigen im Heimatland oder bspw. in Griechenland in Kontakt bleiben wollen. Aus diesem Grund

Podiumsdiskussion mit Kandidierenden für das Amt der/s Stuttgarter Oberbürgermeisters/in

Am Donnerstag 09.07.2020 war es um 19:45 Uhr so weit: die vom Ak Asyl Stuttgart organisierte Podiumsdiskussion mit fünf Kandidierenden für das Amt des Stuttgarter Oberbürgermeisters/Oberbürgermeisterin startete. Im Veranstaltungsort, der

Zum Weltflüchtlingstag: Das Menschenrecht auf Gesundheit gilt auch in Krisenzeiten

Geflüchtete dürfen nicht im Rahmen der Corona-Pandemie weiter in ihren Rechten eingeschränkt werden. Zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni 2020 fordert die Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer

Predigt von Asylpfarrer Joachim Schlecht vom 07.06.2020

Liebe Gemeinde, was hat mich vor drei Jahren dieser junge Iraker Nerven gekostet. Wir hatten ihm geholfen ein Praktikum im Hospitalhof zu bekommen. Hätte er gut mitgemacht, es hätte nach

Mahnwache am 27.05.2020

Mahnwache zum Gedenken an die Opfer der Anschläge auf Entbindungsstaionen und Trauerfeiern in Afghanistan Bei zwei Anschlägen am 12.05. in Afghanistan sind mindestens 40 Menschen getötet worden. Unter den Todesopfern

Petition an die europäische Union und das Bundesinnenministerium für ein Europa der Humanität

Über 40.000 durch Flucht und Krieg traumatisierte Menschen befinden sich momentan in Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln, 20.000 allein im Camp Moria auf Lesbos, obwohl dort nur Platz für 3.000

Experten-Interviews zu der Frage der Auswirkung der Quarantäne Zeit auf Andere

"Es gehört zum Selbstverständnis des Evang. Bildungszentrums Hospitalhof, den Blick über den eigenen Horizont hinaus zu heben, das Gespräch zu suchen, von Anderen wissen zu wollen und den Sorgen, Nöten

Aktuelle Predigt von Asylpfarrer J. Schlecht zum 19.04.2020

'Freu dich, dass dieses Coronavirus gerade die Welt stillstehen lässt,' sagte ich vorgestern, am Freitag, zu Airena.Diese junge eritreische Frau war mit zwei neuen Bescheiden vom Bundesamt für Migration und

Brisanter ARD-Themenabend mit Spielfilm und Dokumentation von Daniel Harrich am 1. April 2020 zu illegalem Waffenhandel mit Mexiko

Die ARD sendet am 1. April ab 20:15 Uhr zum zweiten Mal einen Themenabend zum Waffenhandel mit Spielfilm und Dokumentation und am späteren Abend auch SWR-Fernsehen die Langfassung der Dokumentation.

Diakonie-Zitat: Europäische Verständigung bei der Flüchtlingslage in Griechenland mehr als dringend

Berlin, 2. März 2020 - Die EU-Grenzschutzorganisation FRONTEX erwartet, dass sich die Flüchtlingssituation an der türkisch-griechischen Grenze weiter stark zuspitzt. Nach der Ankündigung der Türkei, die Grenzen zur EU zu

Kundegebung am 03.03.2020

Die Situation spitzt sich zu. Berichten zufolge gab es nun in Griechenland die ersten Tote. Die Situation eskaliert! Die EU Schottet sich ab. Grenzen werden dicht gemacht, anstatt zu der

Die Termine des Plenum 2020

Am zweiten Donnerstag jeden Monats um 19.00 Uhr im EG Saal Paulinenpark:

09. Januar 2020
13. Februar 2020
12. März 2020
16. April 2020 (3. Donnerstag des Monats)
14. Mai 2020
18. Juni 2020 (3. Donnerstag des Monats)
09. Juli 2020
(Im August findet kein Plenum statt)
10. September 2020
08. Oktober 2020
12. November 2020
10. Dezember 2020